Zurück

Events by pom+, Bevorstehende Events

pom+Highlights 25

Wo Purpose auf Performance trifft: Die Arbeit im digitalen Wandel 08.09.2022

Datum: Donnerstag, 8. September 2022
Uhrzeit: 15:00 - 18:00 Uhr
Ort: Auditorium Technopark, Zürich
Kosten: CHF 180.-

Anmeldung

Die uns vertraute Arbeitswelt wird gerade gehörig umgekrempelt. Mit dem Einzug neuer Generationen in die Arbeitswelt und der laufend fortschreitenden Digitalisierung verändert sich nicht nur unser Grundverständnis von Arbeit, sondern auch die Erwartungshaltung gegenüber Arbeitnehmenden, Vorgesetzten und Teamkolleg:innen. Zunehmend steht dabei die persönliche Entfaltung im Zentrum der erfolgreichen Symbiose von Leben und Arbeiten. Workations, Social Office, Selbstorganisation und agiles Leadership werden von den nachrückenden Generation als selbstverständlich angeschaut. Doch was hat das Streben nach Sinnhaftigkeit für Auswirkungen auf unsere wirtschaftliche Performance und welche Anpassungen sind dafür auf Führungsebene vorzunehmen?

Obwohl New Work heutzutage in aller Munde ist, wissen wir noch immer nicht genau, welche Auswirkungen der Trend auf die Organisation eines Unternehmens hat und wie die Arbeitsumgebung zu gestalten ist. Reicht es aus, Tischfussball im Pausenraum anzubieten? Kann jemand am Strand in Spanien genauso produktiv sein wie im Büro in Zürich? Ist eine physische Anwesenheitspflicht überhaupt noch zumutbar oder ist es genau diese Flexibilität, die unseren Mitarbeitenden ermöglicht, sich selber zu verwirklichen und zeitgleich Höchstleistungen abzurufen?

Komplexe Fragen, auf die es keine Standardantworten gibt. Moderne Unternehmen entscheiden heute situativ, individuell, ziel- und zweckmässig, wie ihre Mitarbeitenden künftig zusammenarbeiten. Das Arbeitsumfeld wird damit zum verlängerten Arm der unternehmerischen DNA und entspringt der individuellen Unternehmenskultur. Als Gestalterin des physischen Raums ist die Immobilienbranche von diesen gesellschaftlichen Veränderungen überproportional betroffen und tut gut daran, sich eingehend mit den Folgen von New Work auseinanderzusetzen.

Gemeinsam mit bekannten New-Work-Spezialisten und Expertinnen für Organisationsentwicklung bringen wir am diesjährigen pom+Highlights Licht ins Dunkle und beleuchten New Work aus den Perspektiven Arbeitsumgebung, Produktivität, Technologie und Leadership. Wir freuen uns, den Megatrend am 8. September 2022 im Technopark gemeinsam zu diskutieren, besser zu verstehen und  Konsequenzen daraus abzuleiten.

Programm