Zurück

Organisation

Der Arbeitsplatz der Zukunft: Decode your DNA!

Tanja Pohle 21.06.2022

Die uns vertraute Arbeitswelt wird gerade gehörig umgekrempelt. Mit dem Einzug neuer Generationen und der laufend fortschreitenden Digitalisierung verändert sich nicht nur unser Grundverständnis von Arbeit, sondern auch die Erwartungshaltung gegenüber Unternehmen, Mitarbeitenden und nicht zuletzt dem Arbeitsplatz. 

Wir leben in transformativen Zeiten. Unternehmen sind gefordert, sich mit einer neuen Arbeitswelt auseinanderzusetzen, die auf den Prinzipien von New Work gründet: Wo früher Kontrolle, Hierarchien und Strukturen eine Selbstverständlichkeit waren, überwiegen heute Freiheit, Selbständigkeit und Gestaltungsspielraum. Die persönliche Entfaltung steht dabei zunehmend im Zentrum der erfolgreichen Symbiose von Leben und Arbeiten mit umfassenden Auswirkungen auf die die Organisation und das Management von Unternehmen aller Grössen und in allen Branchen. 

Der Arbeitsplatz als identitätsstiftendes Merkmal

Dem Arbeitsplatz kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu. Wie wir zusammenarbeiten, in welcher Umgebung wir das tun und welche Hilfsmittel dafür erforderlich sind, wird zu einem entscheidenden Wettbewerbsfaktor und die Arbeitsumgebung zum verlängerten Arm der unternehmerischen DNA.

Tischfussball, farbige Sitzecken und Früchtekörbe reichen nicht mehr aus, um die Unternehmenskultur zu vermitteln. Stattdessen geht es darum, sich individuell mit den eigenen Zielen und Bedürfnissen der Mitarbeitenden zu befassen, räumliche Parameter bestmöglich zu nutzen, smarte Prozesse zu etablieren und die dafür notwendigen Technologien bereitzustellen. Der Arbeitsplatz der Zukunft wird damit zu einem individuellen Konstrukt und ist punktgenau auf die jeweilige Organisation zugeschnitten. 

Workplace Solutions by pom+

 

Sie wollen Ihre Arbeitsumgebung umgestalten? Wir unterstützen Sie in fünf Schritten dabei, Ihre DNA in eine zukunftsfähige Arbeitsumgebung zu übersetzen:

 

  • Als erstes legen wir die Ziele und Visionen des Unternehmens fest. Wir führen z. B. Interviews mit der Geschäftsleitung oder leiten Workshops mit Fachkräften aus dem HR, Business Development und Management.
  • Wir analysieren die physischen Rahmenbedingungen und die bauliche Umwelt und erschliessen das Machbare. Wir vollziehen eine Objektanalyse, schauen uns die Flächenkenndaten an und stellen die Ergebnisse dem Markt gegenüber.
  • Wir formulieren die technologischen Anforderungen. Wir untersuchen die aktuellen Arbeitsprozesse und spezifizieren die Anforderungen an eine moderne IT-Landschaft. Bei Bedarf unterstützen wir auch bei der Auswahl und Implementierung von neuen digitalen Lösungen.
  • Wir nehmen die Bedürfnisse der Mitarbeitenden auf, indem wir Umfragen durchführen und Tätigkeitsprofile erstellen. Daraus leiten wir Personas und konkrete Handlungsempfehlungen ab.
  • Zu guter Letzt gleichen wir die Ergebnisse mit aktuellen Studien aus der Trendforschung ab, um sicherzustellen, dass die neue Arbeitsumgebung auch jüngere Generationen anspricht und abholt.

Deliverables 

Unsere Dienstleistungen sind – genau wie Ihre Unternehmenskultur – individuell. Zu unseren typischen Lieferobjekten im Bereich Workplace Solutions und Change Management gehören:

  • Sie erhalten eine Workplace Strategy. Dabei handelt es sich um ein strategisches Dokument, das Informationen für Ihr HR-Reglement oder Personalhandbuch bereitstellt (z. B. Home-Office-Richtlinien oder Ansätze für Fringe Benefits). 
  • Sie erhalten ein Grobkonzept für ein neues Bürolayout inkl. einem Zonenkonzept.
  • Sie erhalten eine strukturierte Liste mit den technologischen Anforderungen zur Weitergabe an die IT-Abteilung. 

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch finden wir gemeinsam heraus welche Fragen Sie derzeit beschäftigen und welche Dienstleistungen Sie benötigen. Melden Sie sich jetzt via Kontaktformular und wir nehmen umgehend Kontakt mit Ihnen auf. 

Jetzt Kontakt aufnehmen