Zurück

Referenz Sustainability & Performance - Kosten- und Flächenbenchmarking

FM Monitor: Benchmark und Trendanalyse

Diverse Kunden 24.02.2017

Unsere Mission

Der FM Monitor klärt zwei Fragestellungen: "Wie entwickelt sich der Facility Management Markt in der Schweiz?" und "Wie verändern sich die Flächen- und Kostenkennzahlen am Markt?". Diese Fragen zielen auf eine Optimierung der Leistungspalette (Umfrage zur Trendanalyse) und die Optimierung der Bewirtschaftungskosten (Benchmark) ab. Unsere Kunden sind daran interessiert, effizienter zu bewirtschaften und Leistungen zu erbringen. Für eine optimale Steuerung des Portfolios ist das essenziell.

Lösung

pom+ analysiert die qualitative Einschätzung der Umfrageteilnehmer zur Marktentwicklung und stellt die Ergebnisse online im Rahmen der Trendanalyse zur Verfügung. Für die Publikation der Benchmarks sammelt, transformiert und analysiert pom+ grosse Datenbestände der Kunden. Dabei wird der Kunde eng betreut. Mit Hilfe des variablen Datenmodells kann pom+ auf vielfältige Fragestellungen eine Antwort liefern.

Leistungen pom+Consulting AG

  • Umfrageerstellung. Auswertung und Interpretation der Ergebnisse
  • Analyse der Kundenrohdaten 
  • Transformation der Rohdaten in das Flächen- und Kostenmodell von pom+
  • Statistische Auswertung der Benchmarkgrundlagen und Plausibilisierung der Ergebnisse
  • Bereitstellung der Ergebnisse je nach Kunden im Webtool oder via Webservice
  • Auf Wunsch: gemeinsame Interpretation der Ergebnisse in einem Workshop

Weitere Bemerkungen

Das variable Datenmodell lässt im Anschluss weitere Auswertungen zu, die die Stellhebel für Optimierungen weiter spezifizieren. Weitere Produkte von pom+ können sehr einfach "angeschlossen" werden – zum Beispiel pom+duro, pom+quanto oder scalaREIM.