25 Jahre pom+

keeping it real since 1996

Älterwerden ist ein Grund zum Feiern! Und genau das tun wir auf dieser Seite mit Glückwünschen, Botschaften und Informationen anlässlich unserem 25. Jubiläum im 2021.

Seit rund zwei Monaten ist die Geschäftsleitung von pom+ um einen weiteren Partner reicher: Jürgen Marc Volm ist per 1. Juli zu pom+ gestossen und kümmert sich seitdem um den Aufbau der Leistungen rund um die Kreislaufwirtschaft. Heute spricht er mit uns über seine Ziele und Wünsche für die nächsten 25 Jahre.  


In den letzten acht Monaten hat sich bei pom+ ganz schön viel getan! Wir feiern unser 25-jähriges Bestehen, konnten 14 neue Mitarbeitende onboarden und führen das Unternehmen neu nicht nur in einem Partnermodell, sondern auch mit einem neuen Verwaltungsrat. Zeitgleich verabschiedeten wir uns im Frühling von einem Verwaltungsratsmitglied, das die Geschichte von pom+ über vier Jahre intensiv begleitet und mitgeprägt hat: Lieber Beat, wir blicken auf eine tolle Zeit mit dir zurück und bedanken uns ganz herzlich für dein Engagement sowie die schönen Worte anlässlich unseres Jubiläums. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere gemeinsame, spannende Projekte und wünschen dir viel Erfolg auf deinem weiteren Weg.


Die Zukunft der Immobilienbranche ist schon seit unserer Gründung vor 25 Jahren ein Kernthema von pom+. So basieren unsere Beratungsmandate und Leistungen darauf, dass wir Einflüsse auf die Immobilienwirtschaft gezielt beobachten und analysieren; Trends, Technologien und Entwicklungen stets vorausdenken und Entwicklungen aktiv mitgestalten. Seit Anfang diesen Jahres ist Stefan Schneider als Head of Business Unit Future Lab verantwortlich für diese anspruchsvolle Aufgabe. Heute spricht er mit uns über seine Wünsche für die Zukunft und seine Erwartungen an die Bau- und Immobilienwirtschaft.


Nachdem sich letzte Woche unser jüngster Mitarbeitende zu Wort gemeldet hat, tritt heute mit Martin Cremosnik, Partner und Head of Business Unit Building & Operations, sein Pendant auf die virtuelle Bühne. Martin ist kurz nach der Gründung 1996 zu pom+ gestossen und blickt auf 25 stolze Dienstjahre zurück. Seine prägendsten Momente schilderte er uns anbei gleich selber. In einem Vierteljahrhundert hat er nämlich so einiges erlebt bei pom+!


Junge Erwachsene zu fördern ist pom+ sehr wichtig. Neben Fachpraktikanten bildet pom+ in Zusammenarbeit mit der Sport Academy Zürich Lernende zum Kaufmann / zur Kauffrau EFZ aus. Heute möchten wir unseren jüngsten Mitarbeitenden Marc Basoglu zu Wort kommen lassen. In unserem Jubiläums Post erzählt er uns von seiner grossen Leidenschaft und wie er vor drei Jahren auf pom+ gestossen ist. 


Die meisten Mitglieder unserer Geschäftsleitung sind alte Hasen in der Immobilienbranche, einige sind sogar (fast) seit der Gründung 1996 dabei. Vor ziemlich genau einem Jahr wurde das Gremium erweitert und Dennis Goedde sorgt seither als COO für frischen Wind. Wir wollten daher von ihm wissen, warum er sich für pom+ entschieden hat und wie wir uns in seinen Augen von der Konkurrenz unterscheiden. Seine Antworten darauf machen uns stolz, dass wir auch nach 25 Jahren weiterhin die besten Talente im Markt ansprechen. Care to join? Unsere aktuellen Stellen findest du hier.


Als Consultants dürfen wir immer wieder abwechslungsreiche, hochspannende Projekte begleiten und dabei anregende Persönlichkeiten kennenlernen. Mit besonderem Stolz blicken wir auf unsere Zusammenarbeit mit der Welthandelsorganisation WTO zurück. Der Neubau und die Sanierung des Hauptsitzes in Genf bleiben uns bis heute in bester Erinnerung. Umso mehr freuen wir uns über die Glückwünsche zum Jubiläum – vielen Dank, Victor do Prado und Danio Campanelli.


Vor genau 100 Tagen hat unser Gründer und ehemaliger CEO Peter Staub in den Verwaltungsrat gewechselt. Wie geht es ihm in seiner neuen Funktion und was wünscht er sich für die weitere Zukunft? Wir haben nachgefragt.


Excellence war das Thema, als wir Ludwig Hasler im KKL Luzern zum ersten Mal begegnet sind. Das ist jetzt 13 Jahre her und noch immer verbindet uns die Lust, neue Blickwinkel einzunehmen und das Interesse an kritischen Fragen. Er ist denn auch ein gerngesehener Gast und häufiger Referent an unseren Events. Lieber Ludwig, wir sind schon ganz gespannt, mit welchen Überlegungen du uns das nächste Mal zum Grübeln bringst und freuen uns, bald wieder mit dir auf einen Auftritt anzustossen.

Nachdem Stéphane Maye seit dem 1. Februar als Managing Partner bei pom+ agiert, wollten wir nach drei Monaten noch einmal von ihm wissen, wie er in die Zukunft blickt - dieses Mal auf Deutsch. Charmant wie immer verrät er im Gespräch, welcher Markt bei pom+ in den nächsten Jahren im Mittelpunkt stehen wird und welche Rolle wir in der Immobilienbranche weiterhin besetzen wollen. 


Langjährige Partnerschaften sind eine zentrale Säule unseres Erfolges. Mit Andrea Leu und ihrer Kommunikationsagentur Senarclens, Leu + Partner, arbeiten wir seit über 20 Jahren intensiv zusammen, haben viel erlebt, gelacht, diskutiert und auf die Beine gestellt. So haben wir unter anderem den Digital Real Estate Summit in der Branche etabliert oder die Digital Top 10 ins Lebens gerufen und dabei immer wieder die Grenzen des Machbaren ausgelotet. Vielen Dank für deine Glückwünsche zum Jubiläum, liebe Andrea. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte, neue Experimente und die Umsetzung der nächsten spannenden Visionen.


Von der Bühne des KKL bis hin zu Segelausflügen in Mallorca; wer Giuseppe Bilotta nach seinen persönlichen Highlights in seiner Zeit beim pom+ fragt, wird mit jeder Menge Anekdoten, Erlebnissen und Erinnerungen belohnt. Schliesslich ist er kurz nach der Gründung 1996 ins Unternehmen eingetreten, seither als Partner mit dabei und heute verantwortlich für drei Business Units. Welche das sind, erzählt er Ihnen im beiliegenden Video gleich selber.


Anlässlich unserem 25-jährigen Firmenjubiläum erhalten wir jede Menge Glückwünsche und Mitteilungen von Kunden, Partnern und Mitarbeitenden. Wir freuen uns sehr über all die netten Botschaften und wählen jeweils anfangs Monat ein Gratulationsschreiben aus, das wir mit unserem Netzwerk teilen. Dieses Mal überlassen wir das Wort unserem ehemaligen Verwaltungsratspräsident Mark Honauer, der pom+ mit viel Engagement und Spirit über die letzten neun Jahre begleitet hat. Lieber Mark, wir freuen uns darauf, dich bald wieder persönlich an einem unserer Anlässe begrüssen zu dürfen.


Vom Praktikant zum Partner in 15 Jahren – so lässt sich die beeindruckende Karriere von Simon Caspar beim pom+ in einem Satz zusammenfassen. Anlässlich unseres 25. Jubiläumsjahres wirft unser Head of Business Unit Digital Solutions einen persönlichen Blick auf die Anfänge zurück und erzählt uns von seinem ersten und bisher einzigen Bewerbungsgespräch.


Unsere erste externe Gratulantin ist niemand geringeres als Anna Maier, bekannte Schweizer Journalistin und vor allem eine unserer Lieblingsmoderatorinnen an unseren Kundenanlässen. Liebe Anna, vielen Dank für deine schönen Worte. Wir freuen uns auf unseren nächsten gemeinsamen Anlass!


Happy Birthday from a social distance. Heute zwar virtuell, aber nicht minder herzlich macht unser neuer Managing Partner den Anfang: Stéphane Maye spricht mit uns über seine persönlichen Höhepunkte bei pom+ und seine Vision für die Zukunft. Sie werden feststellen, dass digitale Geburtstagsglückwünsche immerhin tolle Soundeffekte mit sich bringen.