Zurück

Produkt

Peter Staub wird Venture Partner bei PropTech1 Ventures

16.01.2019

Berlin, 15. Januar 2019: PropTech1 Ventures, Deutschlands erster auf europäische PropTech-Startups spezialisierter Venture-Capital-Fonds, begrüsst Dr. Peter Staub als zweiten Venture Partner und weiteren Investor in der Schweiz.

Peter Staub ist CEO und Gründer von pom+, der führenden Schweizer Consulting-Firma, die Immobilienunternehmen u.a. im Bereich der Digitalisierungsstrategie und dem Technologieeinsatz berät. Peter Staub gilt als einer der aktivsten Experten im Schweizer PropTech-Segment und veranstaltet u.a. jährlich die Konferenz Digital Real Estate, ist Inhaber des Lehrstuhls "Digital Real Estate" an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ), verantwortet das Innovationslabor LAB100 und ist als Business Angel mit PropTech-Fokus aktiv.

Für PropTech1 ist die Aufnahme von Peter Staub nach dem kürzlich durchgeführten Investment in das Schweizer Big-Data-PropTech Archilyse und der Aufnahme von Dr. Beat Schwab, ehemaliger Head Global Real Estate der Credit Suisse und früherer CEO der Wincasa, als Venture Partner und Investor nunmehr der dritte Schritt zur Etablierung einer permanenten Präsenz im für PropTech-Innovationen attraktiven und vergleichsweise reifen Schweizer Markt. PropTech1 eröffnet im Kontext der Zusammenarbeit zeitnah auch ein Büro in Zürich.

Peter Staub kommentiert seinen Einstieg bei PropTech1: "Bis vor Kurzem gab es in DACH so gut wie keinen professionellen Venture Fonds mit exklusivem Fokus auf PropTechs. PropTech1 hat das geändert und, was mich besonders erfreut, bewertet die Schweizer PropTech-Szene als sehr attraktiv. Entsprechend freue ich mich, zum weiteren Gelingen einen aktiven Beitrag zu leisten und insbesondere das Schweizer Portfolio auszubauen und zu unterstützen."

Nikolas Samios, Managing Partner von PropTech1 Ventures, fügt hinzu: "Peter Staub ist seit vielen Jahren einer der renommiertesten Brückenköpfe zwischen etablierter Immobilienwelt und innovativen Startups, nicht nur in der Schweiz. Wir können uns auch in Kombination mit unserem ersten Schweizer Venture Partner Beat Schwab keine bessere Team-Ergänzung wünschen."

pom+Consulting AG

pom+, ein Schweizer Beratungsunternehmen, erbringt Dienstleistungen für Immobilien, Infrastrukturen, Unternehmen und Organisationen aus den Bereichen Bau-, Facility-, Property-, Portfolio- und Asset-Management. Die Kernkompetenzen von pom+ umfassen Performancemessung, Strategieentwicklung, Ressourcenoptimierung, Technologieeinsatz und Digitalisierungsstrategien – und lösungen mit Rücksicht auf den Lebenszyklus der Immobilien und Infrastrukturen. Rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die meisten Hoch- und Fachhochschulabsolventen, überzeugen mit Fachwissen, ausgewiesener Erfahrung und Know how aus rund 5‘000 Projekten. 

Mit Hauptsitz in Zürich und Niederlassungen in Basel, Bern, Lausanne, St. Gallen und Frankfurt berät pom+, als Spin-off der ETH Zürich gegründet, seit 1996 über 600 Kunden im In- und Ausland. www.pom.ch 

Medienkontakt:

pom+Consulting AG
Peter Staub, CEO
Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich
Telefon +41 44 200 42 00
peter.staub@pom.chwww.pom.ch 

 

Pressematerial zur freien Verwendung